Skip to main content

Altersherz bei Hund oder Katze

18. Januar 2024

Das neue Jahr beginne ich mit einem Blog zum Thema „Altersherz“.

Dies betrifft unsere Hunde und Katzen alle gleich.

Das Altersherz ist die umgangssprachliche Beschreibung für eine im fortgeschrittenen Lebensalter auftretende Herzinsuffizienz.

Leidet unser Tier unter einem Altersherz bzw. Herzinsuffizienz, pumpt das Herz nicht mehr genügend Blut in den Kreislauf. Das hat zur Folge, dass der Körper nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird.

Verschiedene Ursachen kommen dafür infrage:

  • Bluthochdruck (z.B. bei Nierenerkrankungen)
  • Erkrankungen des Herzmuskels
  • Altersbedingte Gefäßveränderungen
  • Unvollständiger Verschluss der Herzklappen
  • Angeborene Herzerkrankung

Eine Herzinsuffizienz bei unserem Vierbeiner äußert sich durch verschiedene Symptome. Meist entsteht eine Herzschwäche schleichend – sprich die Symptome stellen sich langsam ein:

  • Geringere Belastbarkeit, unser Vierbeiner bleibt häufiger stehen und möchte nicht mehr so weit gehen
  • Hechelt, hustet und niest schon bei geringer Belastung
  • Husten, vor allem nachts oder bei Aufregung
  • Schnellere Atmung oder Atemnot (Dyspnoe)
  • Ohnmacht des Hundes (Kreislaufkollaps, Synkope), manchmal nur einige Sekunden lang
  • Wassereinlagerungen in der Lunge (Lungenödem) und im Bauchraum (Aszites)
  • Herzgeräusche, leise Herztöne, schwacher Puls
  • Langsamere oder schnellere Herzfrequenz (Brady-, Tachykardie), Herzrhythmusstörungen (Arrhythmien)

Um eine Herzschwäche beim Vierbeiner zu diagnostizieren, werden die o.g. Symptome engmaschig abgefragt und untersucht. Ggf. ist eine Rücksprache beim Tierarzt mit einem Herz-Ultraschall, EKG und/oder einer Röntgenuntersuchung zu ergänzen.

Welches Medikament dann bei unserem Vierbeiner mit Herzschwäche angewendet werden sollte, entscheidet man im Einzelfall. Es sind auch Kombination möglich, ebenso Homöopathie oder Mykotherapie können sinnvoll sein.

Wenn ihr noch Fragen zum Altersherz habt, sprecht mich an – ich bin für euch und euren Vierbeiner da 😊

Eure Sabine

Gastbeitrag unserer ehemaligen Schülerin Sabine Eschweiler

{fastsocialshare}

Bildnachweis

Schlagworte

Hund, Katze, Altersherz