Hallo zusammen,

seid ihr das Wetter auch so leid? Ich wünsche mir gerade so sehr, dass ich mal ohne Winterjacke das Haus verlassen kann…

Eine sehr unangenehme Erkrankung beim Hund ist unter anderem, wie beim Menschen auch, ein Magen-Darm-Infekt.

Benannt ist die Suppe nach dem Heidelberger Kinderklinik-Professor Ernst Moro.

Leinsamen in ökologischer Qualität gibt es in jedem Bioladen, Reformhaus, Drogeriemarkt und sogar bereits im normalen Supermarkt zu kaufen.

Kleine Anleitung für Katzenhalter

Sobald die Tage wieder länger werden und die Temperaturen steigen, kommt beim Hund der Fellwechsel in Gang, um sich so vom dicken Winterpelz zu verabschieden. Überall und unübersehbar hinterlässt der Fellwechsel seine Spuren. Staubsauer, Fusselrolle und Co. werden in dieser Zeit unsere ständigen Begleiter.

Jeder Hund kann beim Trinken in einem öffentlichen Gewässer oder beim Spielen aus Versehen einen unverdaulichen Gegenstand, eine Eichel, eine Nuss, ein Stück Plastik oder ein Stück eines Maiskolbenstrangs verschlucken, ohne dass die Besitzer dies mitbekommen.

Hallo alle,

wie geht´s euch? Wartet ihr auch schon so sehnsüchtig auf den Frühling wie wir?

Heute gibt´s einmal natürlich unsere "normalen" Infos, aber zusätzlich sind wir sehr stolz, dass wir euch einen neuen Online-Kurs vorstellen dürfen. Der Betreff dieser Mail hat es sicherlich schon verraten 😊

Immer und immer wieder fällt mir auf, dass Öle in ungeeigneten Flaschengrößen und Verpackungen gekauft sowie falsch gelagert werden. Auch das Bewusstsein für die Wahl des richtigen Öls ist oftmals nicht gegeben. Daher greife ich das Thema „Öl in der Hundeernährung“ an dieser Stelle auf.

Bei uns in Marl mehrten sich die Fälle von Zwingerhusten (infektiöse Tracheobronchitis). Einer der Erreger ist das Parainfluenza-Virus (Im Impfpass „pi“), die Infektion ist hochansteckend und macht innerhalb eines Tierheimes oder einer Hundegruppe sehr schnell die Runde.

Hallo ihr Lieben,
 
ich hoffe, euch geht´s gut und ihr habt die Kälte und den Schnee der letzten Zeit gut überstanden!
Heute gibt´s wieder einige Infos von mir, damit euch nicht langweilig wird 😊

Winterzeit ist Streusalz-Zeit und dies macht vielen Hunden zu schaffen. Nur leider lässt es sich auch nicht immer vermeiden, alle gestreuten Wege beim winterlichen Hundespaziergang zu meiden.

Hallo alle,
geht´s euch noch gut? Oder hängt euch Corona zum Hals raus?
Aber es nutzt ja nix – wir müssen durchhalten!

Max hatte gefrühstückt und ist irgendwann ins Wohnzimmer gegangen, um sich dort auf seinen Platz zu legen. Dabei muss es passiert sein – nur eine einzige falsche Bewegung.

Ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr, ihr Lieben!
Seid ihr gut reingekommen?

Corona hat die Welt und uns weiterhin fest im Griff. 

Ihr Lieben,


ein turbulentes Jahr geht zu Ende und was das neue Jahr an Überraschungen für uns bereithält, steht noch in den Sternen.

Der Jahreswechsel kommt immer näher und somit auch eine Zeit, die für manche Hunde mit Todesangst und für uns unvorstellbarem Stress verbunden ist. Ich möchte euch hier kurz einige Mittel und Wege vorstellen, die sich in meiner Praxis sehr gut bewährt haben.

Nichts für den empfindlichen Hund!

Bei Sturm oder eisiger Kälte freuen sich viele Hunde über ein Mäntelchen.

Hallo zusammen,


im letzten Newsletter habe ich euch verraten, dass wir im Januar 2021 eine Webinar-Woche haben. Ich freue mich schon total darauf!

Immer wieder sieht man in Ställen oder Reitbetrieben, dass Pferde mit den unterschiedlichsten Magnetfeldsystemen behandelt werden. Auf Befragen der Anwender ist meist zu hören: Das ist gut, das hilft meinem Pferd. Was aber genau stattfindet und wie etwas wirkt, ist den wenigsten bekannt.

Hallo ihr Lieben,
heute haben wir wieder tolle Neuigkeiten für euch!

Schreib uns!
Deine Nachricht an uns!
Please enter your email!
Schreib uns!

Social media

Erfahre mehr und folge uns!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.